Werbeartikel können Kunden direkter ansprechen und im Vergleich zu der Werbung in einem TV-Spot oder in einer Zeitschrift ist dies persönlicher. Zwar erreichen die Spots im Fernsehen oder Werbungen in Zeitschriften einige Menschen, doch im Vergleich zu richtigen Werbeartikeln wie eine professionelle Stickerei auf einem Stirnband oder einem T-Shirt ist dies doch sehr unpersönlich. Am besten kommt es natürlich an, wenn Werbeartikel persönlich überreicht werden. Dann erhalten die beschenkten Personen etwas dreidimensionales, was sie mitnehmen, fühlen und greifen können. Wenn der Werbeartikel einer beschenkten Person gefällt, dann nimmt diese den Werbeartikel immer wieder erneut in die Hand und so kann das Unternehmenslogo immer wieder in das Unterbewusstsein geführt werden. Auch ein führendes Produkt kann so schnell immer wieder in Erinnerung gerufen werden. Für ein Unternehmen können sich beim Beschenkten dann positive Gefühle entwickeln. Natürlich erfreut sich auch jeder, wenn er beispielsweise Kleidung erhält, worauf sich eine professionelle Stickerei befindet. Besonders gerne werden die Artikel dann zur Hand genommen, wenn auch noch die Qualität stimmt.

Wer einen erfolgreichen Werbeartikel verschenken möchte, der benötigt mehr wie nur einen Artikel zum Greifen. Wichtig ist, dass die zu beschenkende Zielgruppe möglichst genau betrachtet wird. Wichtige Fragen bei der Zielgruppe sind, wofür sich diese Menschen interessieren und was ihnen eine Freude bereiten könnte. Viele Kunden sind dann richtige Arbeitstiere und sie befinden sich oft lange Zeit im Büro. Wer dies weiß, der schenkt hier am besten auch einen Gegenstand aus dem Bürobedarf. Es gibt jedoch auch sehr viele Menschen, die gerade von der Arbeit ein wenig Erholung benötigen und einfach abschalten möchten. An dieser Stelle gibt es mit Sicherheit interessante Produkte aus dem Bereich Wellness.

Oft ist es auch hilfreich, wenn sich die Schenkenden Gedanken machen, was für eine Botschaft ein Unternehmen überhaupt vermitteln will. Häufig werden Werbeartikel von den Anbietern gerne als Botschaft verstanden, dass neue Wege beschritten werden oder Türen geöffnet werden. Schenkende müssen sich über die verfolgten Ziele und über das eigene Unternehmen im Klaren sein und mit Sicherheit kann dann schnell ein passendes Produkt entdeckt werden. Sehr wichtig ist außerdem, wann die Produkte verschenkt werden sollen, denn oft muss noch einiges an Zeit eingeplant werden, wenn etwas versendet, graviert oder bestickt wird. Dies kann unter Umständen auch mehrere Wochen dauern und hängt von der Auftragslage des jeweiligen Unternehmens der Zusammenarbeit ab. Im Vergleich zu den einfachen Werbeartikeln benötigen die Artikel mit Gravur oder Stickerei natürlich immer länger. Zuletzt ist es auch von der benötigten Stückzahl abhängig.